Ölspur


Fehlalarm
Zugriffe 3227
Einsatzort Details

Landesstraße 40, Ahlde
Datum 13.10.2014
Alarmierungszeit 22:10 Uhr
Einsatzende 23:00 Uhr
Alarmierungsart Telefon
Einsatzleiter Stv. GemBM Thomas Fangmeyer
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren

Einsatzbericht

Passanten meldeten der Feuerwehr telefonisch eine Ölspur auf der L40 in Höhe des Kreisverkehres. Daraufhin rückten 6 Einsatzkräfte mit 2 Fahrzeugen zum gemeldeten Einsatzort aus.

Vor Ort konnte die Feuerwehr nach einer kurzen Kontrolle schnell Entwarnung geben. Bei der Flüssigkeit auf der Straße handelte es sich nicht um Öl, sondern lediglich um Wasser. So konnte die Feuerwehr ohne weitere Maßnahmen wieder einrücken.

 

Bericht: Sebastian Borgel