F3 Zimmerbrand


Fehlalarm
Zugriffe 2892
Einsatzort Details

Karolinenstraße, Mehringen
Datum 15.03.2020
Alarmierungszeit 18:12 Uhr
Einsatzende 19:00 Uhr
Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
Einsatzleiter GemBM Marco Lögering
Mannschaftsstärke 25
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
DRK Emsland
Polizei
    Fehlalarm

    Einsatzbericht

    Zu einem Zimmerbrand wurden wir am Sonntagabend in die Karolinenstraße nach Mehringen gerufen. Eine Anruferin setzte einen Notruf ab und meldete, dass in einem Einfamilienhaus ein Zimmer brennt.

    Da die Bahnübergänge Mühlenstraße, Mehringer Straße sowie Grenzstraße wegen Baumaßnahmen geschlossen waren, mussten alle Einsatzfahrzeuge über die Bahnhofstraße anfahren. Dennoch erreichten erste Kräfte zeitnah die Einsatzstelle, da die ersten Fahrzeuge kurz nach der Alarmierung bereits ausrücken konnten. Zwei Trupps rüsteten sich während der Anfahrt mit Atemschutz aus.

    Vor Ort konnte von den eingetroffenen Kräften jedoch weder ein Brandereignis noch oder eine Rauchentwicklung festgestellt werden. Das gesamte Gebäude wurde umfangreich erkundet. Schließlich bestätigte auch ein Anwohner, dass im gesamten Wohnhaus kein Feuer ausgebrochen war. Die Aussage konnte nach kurzer Überprüfung bestätigt werden.

    So konnten alle eingesetzten Kräfte ohne weitergehende Maßnahmen den Einsatz beenden. Vor Ort waren wir mit fünf Fahrzeugen, 25 Einsatzkräften sowie dem privaten PKW des Gemeindebrandmeisters. Weitere Einsatzkräfte hielten sich im Feuerwehrhaus in Bereitstellung auf.

    Außerdem waren der Rettungswagen Salzbergen sowie ein Streifenwagen der Polizei am Einsatzort. (SB)