F2 Fehlalarm


    Brandmeldeanlage (BMA)
    Zugriffe 7431
    Einsatzort Details

    Merianstraße, Ahlde
    Datum 15.05.2020
    Alarmierungszeit 01:46 Uhr
    Einsatzende 02:46 Uhr
    Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
    Einsatzleiter GemBM Marco Lögering
    Mannschaftsstärke 15
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    Brandmeldeanlage (BMA)

    Einsatzbericht

    In der Nacht zu Freitag wurden die Einsatzkräfte des diensthabenden Alarmzuges 2 durch das Auslösen ihrer digitalen Meldeempfänger unsanft aus dem Schlaf gerissen. In einem Gartenfachmarkt in der Merianstraße im Gewerbegebiet an der A31 hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst.

    Die an der Einsatzstelle eintreffenden Einsatzkräfte konnten jedoch bereits nach kurzer Erkundung feststellen, dass kein Feuer ausgebrochen war. Ein Grund für das Auslösen der Anlage konnte jedoch nicht ermittelt werden. Es wird daher ein technischer Fehlalarm angenommen.

    Nachdem die Anlage zurückgestellt worden war, konnten die eingesetzten Kräfte den Einsatz beenden und den unterbrochenen Schlaf fortsetzten.

    Vor Ort waren wir mit insgesamt 15 Einsatzkräften, drei Einsatzfahrzeugen und dem privaten PKW des Gemeindebrandmeisters. (SB)