Umgestürzter Baum


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1601
Einsatzort Details

Listruper Wehr, Listrup
Datum 06.10.2017
Alarmierungszeit 08:50 Uhr
Einsatzende 10:15 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
Einsatzleiter GemBM Marco Lögering
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am Tag nach dem Sturmtief "Xavier" wurde die Feuerwehr Emsbüren zu einem weiteren Sturmschaden gerufen. Im Ortsteil Listrup war eine große Buche auf die Fahrbahn der Straße "Listruper Wehr" gestürzt und vesperrte sie vollständig.

Die Feuerwehr Emsbüren setzte mehrere Motorsägen ein und konnte die Straßen zeitnah räumen.

Im Einsatz waren drei Fahrzeuge und 13 Einsatzkräfte der Feuerwehr Emsbüren.