PKW Brand


Kleinbrand (KB)
Zugriffe 3736
Einsatzort Details

Mühlenstraße, Emsbüren
Datum 14.11.2014
Alarmierungszeit 18:05 Uhr
Einsatzende 19:30 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
Einsatzleiter Stv. Zugführer Jürgen Fischer
Mannschaftsstärke 16
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
Polizei
    Kleinbrand (KB)

    Einsatzbericht

    Zu einem PKW-Brand rückte die Feuerwehr Emsbüren am Freitagabend aus. Auf der Hofeinfahrt eines Wohnhauses in der Mühlenstraße geriet aus bislang unbekannten Gründen ein Golf 3 in Brand. Löschversuche der Anwohner mit einem Gartenschlauch schlugen fehl. Sie alarmierten die Feuerwehr.

    Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, schlugen bereits Flammen aus der Mittelkonsole. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz löschte das Feuer mit einem Schnellangriffsschlauch, bevor es auf das gesamte Fahrzeug übergreifen konnte. Weitere Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab und leuchteten sie aus.

    Am PKW entstand ersten Schätzungen zufolge Totalschaden.

     

    Bericht und Fotos: Sebastian Borgel


    Weiteres

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder