Auslösung Brandmeldeanlage


Kleinbrand (KB)
Zugriffe 829
Einsatzort Details

Industriestraße, Mehringen
Datum 11.07.2018
Alarmierungszeit 07:02 Uhr
Einsatzende 07:30 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
Einsatzleiter GemBM Marco Lögering
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
Kleinbrand (KB)

Einsatzbericht

Nachdem eine automatische Brandmeldeanlage in einem Unternehmen in der Industriestraße am frühen Mittwochmorgen ausgelöst hatte, wurde die Feuerwehr Emsbüren zum Einsatz gerufen.

Nach Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort stellte sich heraus, dass die Anlage ordnungsgemäß ausgelöst hatte. In einem EDV-Raum des Unternehmens hatte ein Transformator in einer Kabelleiste geschmort. Angestellte der Firma hatten das Feuer jedoch rechtzeitig entdeckt und gelöscht. Durch Öffnen von Fenstern konnte der Rauch auf "natürliche" Weise abziehen, sodass keine weiteren Maßnahmen von der Feuerwehr notwendig waren. Ein Trupp, der sich während der Anfahrt mit Atemschutz ausgerüstet hatte, brauchte nicht eingreifen.

Die Feuerwehr Emsbüren war mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften im Einsatz.