Umweltschaden


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1304
Einsatzort Details

Hanwische Straße, Berge
Datum 08.06.2018
Alarmierungszeit 21:25 Uhr
Einsatzende 22:50 Uhr
Alarmierungsart Telefon
Einsatzleiter stv. GemBM Thomas Fangmeyer
Mannschaftsstärke 3
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Der bereits 4. Einsatz an diesem Tag führte die Feuerwehr Emsbüren am späten Freitagabend in den Ortsteil Berge. Ein Landwirt hatte versehentlich unsachgemäß Gülle verloren. Mehrere Bäume wurden durch die ausdringende Gülle stark verschmutzt.

Die Feuerwehr Emsbüren musste die betroffenen Bäume mit etwa 1.500 Liter Wasser reinigen, um den Umweltschaden von den Bäumen abzuwenden.

Es waren drei Einsatzkräfte mit dem Tanklöschfahrzeug 20/40 im Einsatz.