Fehlalarm


Brandmeldeanlage (BMA)
Zugriffe 2670
Einsatzort Details

Paxtonstraße, Ahlde
Datum 14.11.2016
Alarmierungszeit 12:00 Uhr
Einsatzende 12:45 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
Einsatzleiter Stv. Zugführer Michael Egbring
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren

Einsatzbericht

Am frühen Mittag wurde die Feuerwehr Emsbüren zu einer Firma ins Gewerbegebiet an der Autobahn 31 gerufen. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst und die Feuerwehr alarmiert.

Kurz nachdem das erste Einsatzfahrzeug ausrückte, teilte die Leitstelle mit, dass zwischenzeitlich eine Rückmeldung des Betriebes vorliege und es sich um einen Fehlalarm handele. Das bereits ausgerückte Fahrzeug fuhr die Einsatzstelle zur Kontrolle und Zurückstellen der Anlage an, weitere Einsatzkräfte blieben in Bereitstellung im Feuerwehrhaus zurück.

Vor Ort konnte der Fehlalarm bestätigt werden. Ausgelöst wurde die Anlage durch Malerarbeiten im Sozialtrakt. Nach Zurückstellen und einer kurzen Unterweisung des verantwortlichen Personals konnte der Einsatz beendet werden.