Wohnwagenbrand


    Kleinbrand (KB)
    Zugriffe 15479
    Einsatzort Details

    Mehringer Straße, Salzbergen
    Datum 19.04.2016
    Alarmierungszeit 11:14 Uhr
    Einsatzende 12:15 Uhr
    Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
    Einsatzleiter Gruppenführer Michael Egbring (für Emsbüren)
    Mannschaftsstärke 16
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    DRK Emsland
    Polizei
      Feuerwehr Salzbergen
        Kleinbrand (KB)

        Einsatzbericht

        Zu einem Wohnwagenbrand im Salzbergener Ortsteil Neumehringen wurde die Feuerwehr Emsbüren aufgrund einer zunächst falschlautenden Einsatzortangabe gerufen. Ein Anrufer teilte der Einsatzleitstelle in Meppen einen brennenden Wohnwagen in der Mehringer Straße in Emsbüren mit.

        Kurz nach Ausrücken des ersten Einsatzfahrzeuges erfolgte seitens der Einsatzleitstelle die Rückmeldung, dass der Anrufer nunmehr mitgeteilt habe, sich in der Mehringer Straße in Salzbergen zu befinden. Daraufhin wurde die für diesen Einsatzort zuständige Feuerwehr Salzbergen alarmiert.

        Zur Sicherheit wurde dennoch der Einsatzort in der Mehringer Straße in Emsbüren kontrolliert. Nachdem die Kontrolle keine Erkenntnisse erbrachte, wurde die Einsatzstelle in Salzbergen angefahren.

        Vor Ort brannte es im Inneren eines Wohnwagens. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging vor und konnte das Feuer rasch löschen. Mit der Wärmebildkamera wurde der gesamte Bereich auf weitere Glutnester kontrolliert. Das Brandgut wurde ins Freie befördert und endgültig abgelöscht.

        Die Freiwillige Feuerwehr Salzbergen war mit 4 Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften vor Ort.

         

        Weiteres

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder