Insekteneinsatz


Hilfeleistung
Zugriffe 3158
Einsatzort Details

Berge
Datum 05.08.2014
Alarmierungszeit 20:32 Uhr
Einsatzende 21:45 Uhr
Alarmierungsart Telefon
Einsatzleiter Gruppenführer Marcel Mers
Mannschaftsstärke 4
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren

Einsatzbericht

Erneut musste ein Wespennest aufgrund einer akuten Gefährdung an einem Einfamilienhaus umgesiedelt werden.

Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass die Feuerwehr nur in öffentlichen Einrichtungen oder bei einer akuten Gefährdung tätig wird. Die Wespenberater können über den Landkreises Emsland, hier unter der Telefonnummer 05931/44-1575, kontaktiert werden.

 

Bericht: Sebastian Borgel