Person hinter verschlossener Tür


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 3260
Einsatzort Details

Bernte
Datum 14.01.2014
Alarmierungszeit 17:32 Uhr
Einsatzende 18:00 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
Einsatzleiter Stv. Zugführer Jürgen Fischer
Mannschaftsstärke 13
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
DRK Emsland
Polizei

Einsatzbericht

In den Abendstunden des Dienstags wurden einige Einsatzkräfte der Feuerwehr Emsbüren mit dem Alarmstichwort "Person hinter verschlossener Tür" zu einem Einsatz in die Ortschaft Bernte gerufen. Weiteren Informationen zur Folge sei eine ältere Dame in ihrer Wohnung gestürzt und nicht mehr in der Lage, den zur Hilfe gerufenen Rettungsdienst die Tür zu öffnen.

Bereits auf Anfahrt konnten die Emsbürener Einsatzfahrzeuge ihre Alarmfahrt abbrechen. Ein Feuerwehrkamerad, der auf dem Rückweg von seiner Arbeitsstelle war, befand sich zum Zeitpunkt der Alarmierung zufälligerweise kurz vor der Einsatzstelle. Er konnte die Tür noch vor Eintreffen des ersten Fahrzeuges öffnen und die Dame bis zum Eintreffen des Rettungswagens betreuen. So musste die FF Emsbüren nicht tätig werden.

 

Text: Sebastian Borgel