H1 Umgestürzter Baum


Technische Hilfeleistung
Zugriffe 2664
Einsatzort Details

Ahlder Straße (K312), Ahlde
Datum 16.02.2020
Alarmierungszeit 19:24 Uhr
Einsatzende 20:00 Uhr
Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
Einsatzleiter stv. GemBM Thomas Fangmeyer
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Emsbüren
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Kurz nach dem ersten sturmbedingten Einsatz lösten die Meldeempfänger erneut mit dem Alarmstichwort "H1 Unwetter klein" aus. Anrufer meldeten einen umgestürzten Baum auf der Ahlder Straße kurz hinter der Autobahnbrücke.

Wegen des vorherigen Einsatzes hielten sich noch Einsatzkräfte im Feuerwehrhaus auf, sodass die Fahrzeuge zeitnah besetzt und ausgerückt werden konnte.

Vor Ort fanden wir einen umgestürzten Baum vor, der den vorbeiführenden Radweg blockierte.

Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Anschließend wurde der Baum durch den Einsatz einer Motorsäge in einzelne Stücke zerteilt und vom Straßenkörper geräumt. Nach abschließenden Reinigungsarbeiten konnte der Einsatz beendet werden.

Vor Ort waren wir mit zwei Fahrzeugen und 11 Einsatzkräften. (SB)