F2 Rauchentwicklung aus Wald


    Kleinbrand (KB)
    Zugriffe 4751
    Einsatzort Details

    Auf dem Hörtel, Berge
    Datum 03.06.2021
    Alarmierungszeit 18:51 Uhr
    Einsatzende 19:45 Uhr
    Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
    Einsatzleiter GemBM Marco Lögering
    Mannschaftsstärke 20
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    Kleinbrand (KB)

    Einsatzbericht

    Mit dem Alarmstichwort "F2 Fläche mittel" wurde der diensthabende Einsatzzug 1 am Donnerstagabend zu einer gemeldeten Rauchentwicklung aus einem Waldstück im Ortsteil Berge gerufen. Autofahrer hatten von der Autobahn 31 in Höhe des "Sommerweges" Rauch aufsteigen sehen. Sie setzten daraufhin einen Notruf ab.

    Nachdem wir den näheren Bereich kontrolliert und weitere Rücksprache mit der Einsatzleitstelle gehalten hatten, konnte der Einsatzort schließlich im Bereich "Auf dem Hörtel" lokalisiert werden.

    Bei der Erkundung des Einsatzleiters stellte sich heraus, dass an einem Teich in einem Waldstück Stroh verbrannt wurde. Wir forderten die Verantwortlichen auf, das Feuer zu löschen. Mit Wassereimern aus dem nahegelegenen Teich wurde das Feuer schließlich gelöscht. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht notwendig.

    Wir waren mit 20 Einsatzkräften, vier Fahrzeugen und dem privaten PKW des Gemeindebrandmeisters ausgerückt. (SB)