H1 Straßenreinigung nach Verkehrsunfall


    Verkehrsunfall
    Zugriffe 5100
    Einsatzort Details

    In der Maate (L40), Emsbüren
    Datum 14.02.2021
    Alarmierungszeit 10:20 Uhr
    Einsatzende 11:20 Uhr
    Alarmierungsart Telefon
    Einsatzleiter Gruppenführer Florian Schulte
    Mannschaftsstärke 3
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    Verkehrsunfall

    Einsatzbericht

    Am Sonntagvormittag kam es unmittelbar vor dem Feuerwehrhaus zum Zusammenstoß zweier PKW im Kreuzungsbereich "In der Maate / Richthofstraße". Insgesamt waren drei Personen an dem Unfall beteiligt. Eine Person zog sich leichte Verletzungen zu. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt.

    Drei Einsatzkräfte der Feuerwehr Emsbüren reinigten vor Ort die Fahrbahn, sicherten die Unfallstelle ab und halfen bei der Bergung der verunfallten Fahrzeuge.

    Vor Ort waren wir mit dem MTF 1. (SB)