H1X Ölspur


    Technische Hilfeleistung
    Zugriffe 6040
    Einsatzort Details

    Bahnhofstraße, Leschede
    Datum 02.01.2021
    Alarmierungszeit 15:44 Uhr
    Einsatzende 17:55 Uhr
    Alarmierungsart Digitale Meldeempfänger
    Einsatzleiter stv. GemBM Thomas Fangmeyer
    Mannschaftsstärke 13
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    Polizei
      Technische Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Der erste Einsatz im neuen Jahr führte  die  Alarmgruppe 1 und die Feuerwehrführung zur Bahnhofstraße nach Leschede. Dort war es  zur einer Ölverschmutzung auf beiden Fahrbahnseiten gekommen.

      Eine erste Erkundung des Einsatzleiters ergab, dass sich die Ölspur beginnend von der Bahnhofstraße, über den Napoleondamm (K327) bis zur Mehringer Straße auf etwa 3,2 Km erstreckte.

      Die Fahrbahnverschmutzungen auf der Bahnhofstraße und Mehringer Straße wurden durch den Einsatz von Bindemittel vollständig beseitigt. Die Verschmutzung auf dem Napoleondamm wurde in den Kreuzungsbereichen punktuell mit Bindemittel abgestreut.

      Vor Ort waren wir mit 13 Einsatzkräften, vier Fahrzeugen und dem Mehrzweckanhänger. (SB)

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder