PKW Brand


    Kleinbrand (KB)
    Zugriffe 13594
    Einsatzort Details

    Engdener Kirchweg, Berge
    Datum 09.05.2016
    Alarmierungszeit 09:39 Uhr
    Einsatzende 11:15 Uhr
    Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
    Einsatzleiter GemBM Werner Kley
    Mannschaftsstärke 17
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    Polizei
      Kleinbrand (KB)

      Einsatzbericht

      Am Montagmorgen wurde die Feuerwehr Emsbüren zu einem PKW Brand auf dem Engdener Kirchweg gerufen. Kurz hinter der Autobahnbrücke hatte ein Audi A4 aus bislang unbekannten Gründen Feuer gefangen und stand bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte in Vollbrand.

      Ein Trupp unter schweren Atemschutz nahm die Brandbekämpfung auf. Das Feuer konnte durch einen massiven Schaumeinsatz rasch gelöscht werden. Der PKW brannte vollständig aus. Mit einer Wärmebildkamera wurde das gesamte Fahrzeug abschließend kontrolliert. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und den Notruf absetzen.

      Ein Abschleppunternehmer sorgte für den Abtransport des nicht mehr fahrbereiten Autos.

      Neben der Feuerwehr Emsbüren war ein Streifenwagen der Polizei vor Ort.

       

      Weiteres

       

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder