Fehlalarm


    Brandmeldeanlage (BMA)
    Zugriffe 13490
    Einsatzort Details

    Sechs-Sterne-Weg, Ahlde
    Datum 03.04.2016
    Alarmierungszeit 19:30 Uhr
    Einsatzende 21:00 Uhr
    Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
    Einsatzleiter Zugführer Marco Lögering
    Mannschaftsstärke 16
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren

    Einsatzbericht

    Am Sonntagabend löste die Brandmeldeanlage einer Firma im Gewerbegebiet an der A31 aus. Die daraufhin automatisch alarmierte Feuerwehr Emsbüren rückte mit 11 Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen aus. Während der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus.

    Vor Ort konnte nach einer kurzen Kontrolle Entwarnung gegeben werden. Ursache des Auslösens war ein technischer Defekt der Anlage. Nachdem die Anlage zurückgestellt war, konnte der Einsatz beendet werden.

    Weitere Einsatzkräfte blieben zunächst in Bereitstellung im Feuerwehrhaus, mussten jedoch nicht mehr eingreifen.