Gefahrgutzug Emsland Süd II

Die Einsätze im Bereich "Gefahrgut" nehmen stetig zu und erfordern zusätzliche Ausrüstung und Ausbildung. Aus diesem Grund haben sich die Feuerwehren Salzbergen, Emsbüren, Bramsche und Spelle zusammengeschlossen, um gemeinsam Mannschaft und vorhandenes Gerät nutzen zu können. Die FF Emsbüren stellt zur Zeit 15 Mitglieder für diesen Zug bereit.

Führungskräfte des Gefahrgutzuges aus Emsbüren sind zurzeit Gruppenführer Detlef Korte und als stellv. Gruppenführer Michael Egbring.