LF 16 TS

 

Bezeichnung Löschgruppenfahrzeug 16 TS
Baujahr 1986
Fahrzeugtyp Magirus
Hersteller Lentner
Ausstattung nach Norm
Besatzung 1:8
Funkrufname Emsbüren-LF16TS
(Florian Emsland 26-44-11)

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Fahrzeug ist Bestandteil des Katastrophenschutzes im LK Emsland. Es wird im Katastrophenfall von der FF Emsbüren besetzt. Ansonsten kann es von uns als "normales" Einsatzfahrzeug genutzt werden. Es ist auch Bestandteil der Kreisfeuerwehrbereitschaft Emsland-Süd und war somit auch beim Hochwassereinsatz an der Elbe (Amt Neuhaus) im August 2002 und April 2006 im Einsatz.

Im "normalen Einsatzdienst" ist dieses Fahrzeug für die Wasserversorgung zuständig. Es führt zwar kein Wasser mit, besitzt jedoch ausreichend Schlauchmaterial und zwei Pumpen, wobei eine Frontpumpe fest mit dem Fahrzeug verbunden ist und eine Tragkraftspritze herausnehmbar ist. Aufgrund dieser Gegebenheiten ist es für die Wasserförderung über lange Wegstrecke besonders gut geeignet.